Neuwied hat's! Firmenverzeichnis und Digitaler Marktplatz Neuwied, Cityschexs


Neuwied hats!, Katalog, Einkaufsführer, Firmenverzeichnis und Digitaler Marktplatz Neuwied,

Neuwied hats!, Katalog, Einkaufsführer, Firmenverzeichnis und Digitaler Marktplatz Neuwied,

Neuwied hats!, Katalog, Einkaufsführer, Firmenverzeichnis und Digitaler Marktplatz Neuwied,

Neuwied hats!, Katalog, Einkaufsführer, Firmenverzeichnis und Digitaler Marktplatz Neuwied,

Neuwied hats! Einkaufsführer, Katalog, Firmenverzeichnis und Digitaler Marktplatz Neuwied, Titelbild, Szene aus Neuwied

Neuwieder Cityschexs

Kennen Sie Neuwieder Cityschexs?

Neuwieder Cityschexs (die Schreibweise ist richtig!) ist eine alleinige und einmalige Währung, die ausschließlich in Neuwied Gültigkeit hat. Diese Währung hat die Form von Scheck- oder Bankkarten und jeder dieser Cityschexs hat den Wert von 10 Euro.
Auf die fünf meistgestellten Fragen gibt Ihnen "Neuwied hat's" fünf Antworten:

Erste Frage also:
Wozu das alles?

Nun, die Sache ist einfach. Geldgeschenke sind eine simple und überaus gebräuchliche Methode sowohl die Seite der Schenkenden, als auch die Seite der Beschenkten glücklich zu machen. Geld, in Form von Noten und Münzen, kann aber weltweit und überall ausgegeben werden und das ist schön, hilft aber dem lokalen Gewerbe und Handel nicht wirklich. Neuwieder Cityschexs hingegen können und dürfen aussschließlich in Neuwied ausgegeben werden und sichern somit, dass in Neuwied verschenktes Geld auch in Neuwied bleibt.

zwei CityschexsZweite Frage:
Woher bekomme ich Neuwieder Cityschexs?

Sie erhalten Neuwieder Cityschexs in folgenden Verkaufsstellen:

  • Bäckerei Preissing, Dierdorfer Straße
  • Media Markt, Langendorfer Straße
  • Metzgerei Spindlböck, Dierdorfer Straße
  • Sparkasse Neuwied, Hauptstelle
  • Tanzschule Marc Daumas
  • Tierarztpraxis Dr. Björn Theise, Wilhelm-Schweizer-Straße
  • Tourist-Information am Luisenplatz
  • VR Bank Rhein-Mosel eG

Dritte Frage dann:
Wo kann ich mit diesen Neuwieder Cityschexs bezahlen?

Über 60 Geschäfte, sogenannte Akzeptanzstellen, nehmen Ihre Cityschexs gerne als Zahlungsmittel entgegen. Eine detaillierte Aufstellung dieser Akzeptanzstellen finden Sie auf der Cityschexs-Webseite der Deichstadtfreunde Neuwied eV..

Vierte Frage - für Händler, Geschäftsinhaber und Gewerbetreibende:
Was mache ich mit den eingenommenen Cityschexs?

Zunächst mal sammeln. Sammeln Sie die Cityschexs solange Ihre Kasse es zulässt. Wenn Sie dann aber 10 oder 20 oder auch 50 Cityschexs haben und loswerden möchten, senden Sie eine E-Mail oder rufen Sie an und vereinbaren Sie kurzfristig einen Termin zur Abholung. Diese Abholung, Abrechnung und Auszahlung des Betrages auf Ihr Konto erfolgt im Normalfall sehr komfortabel innerhalb von zwei Tagen.

Letzte Frage - auch für Händler, Geschäftsinhaber und Gewerbetreibende:
Was habe ich davon und lohnt sich das?

Es kann sich lohnen. Momentan und relativ konstant sind rund 130.000 € an Cityschexs in Neuwied unterwegs, in den Portemonnais von Jungen und Alten, Damen und Herren, von Jugendlichen und Erwachsenen. Beteiligen Sie sich an diesem System, werden Sie Akzeptanzstelle und akzeptieren Sie auch in Ihrem Geschäft Neuwieder Cityschexs. Profitieren auch Sie als Händler oder Gewerbetreibender in Neuwied von dieser originären Neuwieder Währung und helfen auch Sie mit, die Neuwieder Cityschexs attraktiv und begehrenswert zu erhalten.

  mail@deichstadtfreunde.de
  02631 951 67 68
   0173 842 4130 (Martin Lenzen, Master of Cityschexs )